Aussergewöhnlich und unvergesslich feiern

Kindergeburtstage 3.- 6.Schuljahr

Ihr liebt Alpakas, spielt gerne draußen und möchtet alles über diese Tiere erfahren? Dann feiert euren Geburtstag bei uns auf der Alpakaweide und im Stall!
Als erstes gibt es ein gegenseitiges Kennenlernen! Ihr werdet im Stall unsere Tiere begrüßen und erfahrt viel Wissenswertes über sie. Dann dürf ihr die Tiere aus der Hand füttern, streicheln - wenn sie es zulassen -  und Fragen an uns stellen. Danach lassen wir die Alpakas zusammen auf die Weide springen. Dort darf sich jetzt jeder sein Lieblingsalpaka aussuchen, um dann bei einer Tierbeobachtung verschiedene Aufgaben zu lösen und die Antworten in sein Kamelbestimmungsbuch eintragen. Nun gibt es noch lustige Geschicklichkeitsspiele zu bewältigen, bevor ihr dann ein gemütliches Picknick auf der Weide macht, mit selbst mitgebrachtem Kuchen und Getränken. Teller und Tassen stellen wir. Das Geburtstagskind kann jetzt auch seine Geschenke auspacken und wir singen ihm ein Geburtstagslied. Gerne könnt ihr dann noch viele Fotos zur Erinnerung machen. Zum Abschluss bekommt jeder noch ein kleines Alpakageschenk von uns.
Wer an diesem Tag gerne noch kreativ sein möchte, kann bei Zubuchung statt Spielen Holzalpakas mit Acrylfarben bemalen und mit Alpakawolle bekleben.
Bitte unbedingt beachten: Alpakas dürfen auf keinen Fall gefüttert werden. Futter erhalten sie nur von uns. Falsches Futter ist für sie lebensbedrohlich und kann schnell zum Tod der Tiere führen. Alpakas sind keine Kuscheltiere. Die meisten unserer Tiere mögen es nicht, angefasst zu werden. Sie sind aber sehr neugierig und kommen euch, wenn ihr euch ruhig verhaltet, ganz nah und geben gern auch mal ein Küsschen...

Infos

Kosten:
5-7 Kinder: 30 € pro Kind, inkl. Rätselhefte (Kamelbestimmungsbuch) und kleines Geschenk für alle, siehe Foto links.
Ab 8 Kinder: 25 € pro Kind, inkl. Rätselhefte (Kamelbestimmungsbuch) und kleines Geschenk für alle, siehe Foto links.
Verpflegung: Den Kuchen und Getränke für ein Picknick bringt ihr selber mit. Teller, Besteck und Becher stellen wir.
Optional zubuchbar: Holzalpakas bemalen mit Acrylfarbe und mit Alpakawolle bekleben: zzgl. 8.- € pro Kind.
Dauer der Veranstaltung: ca. 2-3 Stunden. 
Bitte wählt einen Elternteil aus, welcher bei der Veranstaltung vor Ort unser Ansprechpartner bleibt. Den Rest übernehmen wir als erfahrener Veranstalter mit 15 Jahren Praxis in der Kinder- und Jugendarbeit.
Zeitraum: Mai bis Oktober von Dienstag bis Samstag, auch in den Ferien.

Teilnahme:

Freie Termine erst wieder ab Ende Mai 2023

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Konditionen

Gut zu wissen:

Buchung und Zahlung:  Termin wählen und Buchungsanfrage per Email senden. Anschließend erhaltet ihr eine Bestätigung oder eine Absage, falls der Termin belegt ist. Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Barzahlung und Kartenzahlung vor Ort sind nicht möglich! Nach Zahlungseingang ist der Termin verbindlich gebucht.

Welche Kleidung? Bitte zieht dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk an.

Verhalten: Lautes Geschrei, hüpfen und toben mögen die Alpakas überhaupt nicht und ist untersagt. Je ruhiger ihr euch verhaltet, um so näher kommen die Tiere.

Krankheitsbedingte Absagen? Bei Absage 1-7 Tage vor Termin wird eine Stornogebühr von 50 % fällig. Bei Absage am Buchungstag werden 100 % Stornogebühren fällig.

Dürfen Hunde mit? Alpakas sind Fluchttiere, daher Hunde bitte unbedingt zu Hause lassen.

Was ist bei schlechtem Wetter? Bei extremen Wetterlagen wie Starkregen, Sturm oder Hitze behalten wir uns vor, das Erlebnis zu verschieben. Bei leichtem Regen verlegen wir die Veranstaltung komplett in den Stall am Alpakagehege.

Treffpunkt? Bitte kommt ca. 5 Minuten vor Beginn zum ausgeschilderten Parkplatz am Forchenhof. Falls ihr euch verspäten solltet, ruft uns bitte an.

Wunschtermine: auf Anfrage per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin frei? Die Teilnahme an Veranstaltungen mit Alpakas hängt von deren Verfügbarkeit ab. 

Teilnehmerzahl: Zum Wohl der Tiere ist die Teilnehmerzahl auf max. 10 Geburtstagskinder + 1 Begleitperson begrenzt.

Ein Besuch des Hofes ist nur nach vorheriger Buchung mit Termin möglich!
Siehe auch AGB, Checkliste für Wanderungen und Haftungsausschluss.